\n

Missionen im Star Trek-Universum

 

Inhalt
Mission "Energietest Talauris"
Mission "Testflug mit Quantenwirbelslipstream"

Kulissen und Requisiten helfen, ein ansprechendes Ambiete für ein Star Trek-Liverollenspiel zu schaffen. Wirklich mitten im Star Trek-Universum ist man jedoch erst, wenn man als Offizier der Sternenflotte eine spannende Geschichte erleben kann.

Beim Liverollenspiel schlüpft man in die Rolle eines Sternenflottenoffiziers und erlebt solche Geschichten hautnah mit. Die Mission (Plot genannt) wird dabei im Vorfeld durch die Spielleitung vorbereitet und von den Spielern nachgespielt - ohne dass diese dabei wissen, was passiert. Die Mission wird also so miterlebt, wie die Figuren in den Star Trek-Fernsehserien dies auch tun. Man erlebt so die Spannung und Neugier unmittelbar und entwickelt die Geschichte ständig weiter - manchmal auch in eine Richtung, die vorher nicht so vorgesehen war.

Hier nun näheres zu den Geschichten, die ich im Rahmen eines Star Trek-Liverollenspiels vorbereitet und als Spielleitung durchgeführt habe.

Die folgenden Texte, Präsentationen und Erläuterungen sind dabei "intime" verfasst. Im Rollenspiel bezeichnet man so alles, was fiktiv und aus der Sicht der Personen an Bord des Raumschiffs passiert. Auf den folgenden Seiten werden also der Warpantrieb, Raumschiffe mit Überlichtgeschwindigkeit und das gesamte Star Trek-Universum als real angesehen.

 

 

 

Talauris-Energietest

Talauris ist der Name einer Energieanlage auf dem Planeten Romulus. Die Crew des Sternenflotten-Raumschiffs USS Exeter erhielt den Auftrag, zu testen, ob die Energie der romulanischen Anlage in Schiffen der Sternenflotte genutzt werden kann.

 

Inhalt Talauris-Energietest
Vorgeschichte
Wie es zum Talauris-Energietest kam
Talauris-Anlage
Details über die Energieanlage "Talauris"
Crew der Anlage
Kurze Information über die Crew von Talauris
Anreise
Flug mit dem Runabout USS Amazonas zur Anlage
Vorbereitungen
Technsiche Anpassung der USS Amazonas an die Energie der Anlage
Durchführung des Energietests
Abfeuern des Emitters auf Runabout über der Station
Untersuchung der Blase
Genauere Untersuchung der Blase um Talauris
Fund einer Sonde am Blasenperimeter
Das Team entdeckt eine Sonde, die sich nur knapp außerhalb der Blase befindet
Im Runabout nach dem Energietest
Hier werden die Ereignisse unmittelbar nach dem Energietest an Bord der USS Amazonas geschildert und wie es für die Runabout-Crew später weitergeht.
Zusammentreffen der beiden Gruppen
Im Laufe des Nachmittags treffen die Gruppe aus dem Runabout und das Team auf dem Planeten wieder zusammen.
Erster Kontakt mit Subraumwesen
Im Laufe des Nachmittags stellen Subraumlebewesen Kontakt zum Team her
Biogener Kampfstoff der Föderation
Einige Zeit später bekommen die Teilnehmer der Mission sonderbare Wunden am Körper...
Verhandlung mit den Subraumwesen
Die Föderation verhandelt mit den Subraumwesen die Lösung des Problems
Sprengung der Station
Das Team sprengt die Energiestation, um die Zeitlinie zu reparieren.

 

 

 

QWSS - Quantenwirbelslipstream

Der Quantenwirbelslipstream - kurz QWSS - ist eine neuartige Antriebstechnologie, die deutlich höhere Geschwindigkeiten als der herkömmliche Warpantrieb erreichen kann.

Bei der nachfolgend geschilderten Mission ging es darum, ein Raumschiff mit diesem Antrieb auszurüsten und einen Testflug durchzuführen.

 

Inhalt Quantenwirbelslipstream
Einführung
Einführung in die QWSS-Technologie
Wissenschaftliches Handbuch
Klärung der wissenschaftlichen Grundlagen des QWSS
Technisches Handbuch
Umsetzung des Antriebs als konkreten Raumschiffantrieb
Weiterentwicklung des Antriebs
Zusätzliche Ideen zur Weiterentwicklung des Projektes
Geschichte des QWSS und Projektplan
Entwicklung des Projektes und Darstellung des ersten Testflugs
Logbuch und Protokoll Flug eins
Detaillierte Aufzeichnung des ersten Testflugs
Flug zwei und Auswertung
Detaillierte Aufzeichnung des zweiten Testflugs
Presseclippings
Presseausschnitte der Federation News
Download
Download sämtlicher QWSS-Dateien